D2-Junioren: FC Eisenach – SG Grün-Weiß Stockhausen 2:2 (2:0)

Selbst um den verdienten Lohn gebracht! Im ersten Spiel nach den Herbstferien wartete gleich die stark in die Saison gestartete Stockhäuser Truppe auf unsere Jungs. Nach 6 Spielen hatten diese lediglich 2 Gegentore bekommen, was die Schwierigkeit der Aufgabe nochmals verdeutlichte. Bange machen galt nicht und so brachten wir Stockhausen an den Rand der Niederlage, […]

Lesen Sie weiter

FCE-Wochenendvorschau 21./22.Oktober

In Eisenberg begann am 10.Juni die Serie von saisonübergeifend 11.Punktspielen ohne Sieg für den FC Eisenach. An diesem Wochenende hat unsere Mannschaft die Gelegenheit diese Serie in Eisenberg auch wieder zu beenden. Allerdings ist dazu eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Geratal-Spiel von Nöten. Es muss vom Einsatz her an die Begegnungen gegen die Spitzenteams aus […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: Geisa – FCE II 2:1

Im Auswärtsspiel beim starken Aufsteiger aus Geisa gab es für unsere zweite Mannschaft eine knappe 2:1 Niederlage. Die Gastgeber gingen vor 160 Zuschauern kurz vor der Pause durch René Melzer in Führung und bauten diese in der 68.Minute auf 2:0 aus. Torschütze hier Tobias Ernst. Durch einen von Christopher Gippert verwandelten Elfmeter gelang der Besser-Elf […]

Lesen Sie weiter

Verbandsliga: Eisenach – Geratal 0:2

Eine erneute Heimniederlage musste der FC Eisenach im Heimspiel gegen die SpVgg Geratal hinnehmen und verharrt damit weiter im Tabellenkeller. Lange Zeit sah es trotz Unterzahl wenigstens nach einem Punktgewinn für die Mannschaft von Trainer Michael Offenhaus aus, doch mit einem späten Doppelschlag durch Mantlik und Zentgraf machten die Gäste jegliche Hoffnung zu nichte.   […]

Lesen Sie weiter

D2-Junioren: FC Eisenach – SV Normania Treffurt 3:2 (2:1)

Unnötige Zitterpartie! Nach der verdienten Pleite beim Auswärtsspiel in Creuzburg, wo nach einem lustlosen und ohne Leidenschaft geführtem Spiel der zweite 3-Punkte-Verlust der Saison verbucht wurde, sollte der Heimauftritt gegen die Mädels und Jungs vom SV Normannia Treffurt als Wiedergutmachung herhalten. In einem kämpferisch erstklassigen Spiel wurde der Gegner, bei dem fast alle Spieler deutliche […]

Lesen Sie weiter

F Junioren nach schweren Spielen weiter Spitzenreiter

Das waren 2 Spiele … … letzte Woche waren die Kicker von Dippach 2 zu Gast und zeigten uns warum Sie mit ganz oben stehen. Mit ihren schnellen Stürmern setzten Sie uns immer wieder heftig unter Druck. Bei unseren eigenen Angriffen wollte die Murmel einfach nicht in die Maschen gehen und wenn man nicht trifft […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Ruhla 3:2

Mit zwei späten Toren konnte die zweite Mannschaft das Blatt im Traditions-Derby gegen Ruhla nocheinmal wenden und das Spiel für sich entscheiden. Das Spiel hatte kaum begonnen, da zappelte der Ball schon im Ruhlaer-Tor. Nach nicht einmal 20 Sekunden wurde die Ruhlaer Hintermannschaft übertölpelt, traf Hannes Wolfgram zum 1:0. Im weiteren Spielverlauf zeigte sich, daß […]

Lesen Sie weiter

Verbandsliga: FCE – Fahner Höhe 2:2

Was für ein Schlussspurt des FC Eisenach. Während die mitgereisten Anhänger von Fahner Höhe schon den Auswärtssieg ihrer Mannschaft feierten, legte die Mannschaft um Kapitän Alexander Pohl nochmal den Schalter um und egalisierte in den Schlussminuten einen zwei Tore Rückstand zum 2:2. Besonders erwähnenswert dabei das der Anschlusstreffer auf das Konto von Lucas Kraiczi geht, […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Vacha 3:1

Einen hochverdienten Heimsieg hat die zweite Mannschaft des FC Eisenach in der Kreisoberliga eingefahren. Gegen eine oft überforderte Elf aus Vacha zeigte die Mannschaft auf dem Stedtfelder Sportplatz ein ansprechendes Spiel, sündigte aber im Abschluss und machte sich so das Leben selber schwer. Von Beginn an gab es fast nur eine Richtung im Spiel. Der […]

Lesen Sie weiter

Verbandsliga: Ehrenhain – Eisenach 1:1

Der FC Eisenach hat derzeit einfach kein Glück in der Nachspielzeit. Letzte Woche der Pfostentreffer von Takuya Shirasaka, diesmal das späte Gegentor in der (langen) Nachspielzeit durch einen fragwürdigen Elfmeter. Die Mannschaft hatte so kurz vor dem ersten Sieg in dieser Saison gestanden, daß waren schon sehr bittere Momente. Dementsprechend freute sich auch keiner über […]

Lesen Sie weiter