FCE-Wochenendvorschau 21./22.Oktober

In Eisenberg begann am 10.Juni die Serie von saisonübergeifend 11.Punktspielen ohne Sieg für den FC Eisenach. An diesem Wochenende hat unsere Mannschaft die Gelegenheit diese Serie in Eisenberg auch wieder zu beenden. Allerdings ist dazu eine deutliche Leistungssteigerung gegenüber dem Geratal-Spiel von Nöten. Es muss vom Einsatz her an die Begegnungen gegen die Spitzenteams aus […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: Geisa – FCE II 2:1

Im Auswärtsspiel beim starken Aufsteiger aus Geisa gab es für unsere zweite Mannschaft eine knappe 2:1 Niederlage. Die Gastgeber gingen vor 160 Zuschauern kurz vor der Pause durch René Melzer in Führung und bauten diese in der 68.Minute auf 2:0 aus. Torschütze hier Tobias Ernst. Durch einen von Christopher Gippert verwandelten Elfmeter gelang der Besser-Elf […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Ruhla 3:2

Mit zwei späten Toren konnte die zweite Mannschaft das Blatt im Traditions-Derby gegen Ruhla nocheinmal wenden und das Spiel für sich entscheiden. Das Spiel hatte kaum begonnen, da zappelte der Ball schon im Ruhlaer-Tor. Nach nicht einmal 20 Sekunden wurde die Ruhlaer Hintermannschaft übertölpelt, traf Hannes Wolfgram zum 1:0. Im weiteren Spielverlauf zeigte sich, daß […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Vacha 3:1

Einen hochverdienten Heimsieg hat die zweite Mannschaft des FC Eisenach in der Kreisoberliga eingefahren. Gegen eine oft überforderte Elf aus Vacha zeigte die Mannschaft auf dem Stedtfelder Sportplatz ein ansprechendes Spiel, sündigte aber im Abschluss und machte sich so das Leben selber schwer. Von Beginn an gab es fast nur eine Richtung im Spiel. Der […]

Lesen Sie weiter

Kreispokal: Eckardtshausen – FCE II 2:3

Einen knappen Sieg für die favorisierte zweite Mannschaft des FC Eisenach gab es in der 2.Hauptrunde des Kreispokales in Eckardtshausen. Die Gastgeber gingen in der ersten Halbzeit durch Toni Berndt in Führung und hielten diese auch bis zum Wechsel. Den Ausgleich erzielte Kevin Ender, wenig später brachte Guido Kehr den FCE II in Führung, bevor […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FC an der Fahner Höhe II – FCE II 5:0

Eine derbe 5:0-Pleite kassierte die zweite Mannschaft des FC Eisenach beim Gastspiel in Gräfentonna. Dabei war die Besser-Elf während der gesamten 90 Minuten deutlich unterlegen, hatte der Spielfreude und dem Spielwitz der Gastgeber nichts entgegenzusetzten und war in den Zweikämpfen zumeist nur zweiter Sieger. Schon zur Pause war das Spiel quasi entschieden. Durch Tore von […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Ifta 0:2

Am gestrigen Sonnabend hatte unsere zweite Mannschaft in Stedtfeld die Eintracht aus Ifta zu Gast. Trotz früher Führung der Gäste durch den ehemaligen FCE-Spieler Tobias Leinhos hielt die junge Truppe von Michael Besser gut dagegen und erspielte sich ihrerseits guten Chancen. Die Gäste aus Ifta suchten mit weiten Bällen den Erfolg und entschieden das Spiel […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: Mosbach – FCE II 3:5

Einen unerwarteten Auswärtssieg landete die Kreisoberliga-Elf von Michael Besser im Mosbacher Langetal. Mit 3:5 wurde den Gastgebern ein Bein gestellt und das obwohl bei diesen auch der wieder genesene Andy von Roda und sein Bruder Fabian Brandau mitwirkten. Zur Halbzeit stand es noch Unentschieden 1:1. Die Führung durch Othman Algledan glich Kevin Spittel noch vor […]

Lesen Sie weiter

Kevin Ender mit starken Prellungen

Kevin Ender aus der zweiten Mannschaft ist etwas glimpflicher davon gekommen als Philipp Baumbach. Kevin musste nach einem grobem Foul gegen sich im Gerstungen-Spiel verletzungsbedingt ausgewechselt werden. Bei ihm wurden laut Mannschaftsleiter Sebastian Haun zum Glück „nur“ starke Prellungen festgestellt. Natürlich wünscht der FC Eisenach auch Kevin alles Gute und hofft das er schnell wieder […]

Lesen Sie weiter

Kreisoberliga: FCE II – Gerstungen 0:0

Auch zweite Mannschaft mit farbenfrohem Spiel Am heutigen Sonntag setzte sich das Katastrophenwochenende für den FC Eisenach fort. In den 90 Minuten gegen Gerstungen zog die Reserve nach und hatte am Ende ebenso eine rote, eine gelb-rote Karte und einen Schwerverletzten zu Buche stehen wie am gestrigen Sonnabend die Verbandsligaelf. Doch anders als gestern ist […]

Lesen Sie weiter