Einweihung Kunstrasenplatz

Am 17.Dezember wird der neue Kunstrasenplatz Eisenach eingeweiht. Der offizielle Beginn ist um 16.00 Uhr mit anschließender Übergabe an die Fußballer durch Frau Oberbürgermeisterin Wolf. Ab 16.30 Uhr finden Turniere der E-, D- und C-Jugendmannschaften von Eintracht Eisenach, Grün-Weiß Stockhausen und dem FC Eisenach statt. Für das leibliche Wohl am gesamten Nachmittag und Abend ist […]

Lesen Sie weiter

Weihnachsfeier des FC Eisenach

Gestern Abend fand in der Sophienaue die diesjährige Weihnachtsfeier der beiden Männermannschaften und der A-Junioren statt. Vor den kulinarischen Genüssen stand eine kurze sportliche Einschätzung der Hinrunde aller drei Mannschaften an. Die ausgegebenen sportlichen Ziele wurden bisher erreicht, gelobt wurde das Miteinander und der Austausch unter den drei Mannschaften und deren jeweiliger Führung. Als besonderer […]

Lesen Sie weiter

Nachwuchsabteilung des FCE braucht Manpower

Die Nachwuchsabteilung des FC Eisenach umfasst alle Altersklassen von der G bis zur A. Hier trainieren und spielen ca. 150 Kinder und Jugendliche regelmäßig. Um dies alles zu realisieren braucht es viel Manpower. Vielen Dank daher an unsere derzeitigen Jugendtrainer für Ihr Engagement. Um auch zukünftig weiter gut aufgestellt zu sein, werden weitere Trainer und […]

Lesen Sie weiter

Futsal-Kreismeisterschaft A-Junioren

Bei der Vorrunde zur Futsalkreismeisterschaft der A-Junioren erreichte die Mannschaft des FC Eisenach einen zweiten Platz hinter dem FC Eltetal und qualifizierte sich für die Endrunde am 15.Dezember in Gotha. Die Tore für den FCE schossen Yannik Streese (2), Tom Stein (2), Steve Aubel, Josef-Lorin Laufer, Karam Jantscher, Paul Friedrich  

Lesen Sie weiter

Kreisliga: Eckardtshausen – FCE II 0:4

Phantomtor und Diskussion um Doppelbestrafung Der souveräne 4:0-Auswärtssieg des FCE II in Eckardtshausen war eine ereignisreiche Partie mit reichlich Gesprächsstoff. Zum einem gab es ein Phantomtor. Beim Stand von 0:0 lag nach einer Bogenlampe der Gastgeber urplötzlich der Ball im Eisenacher Tor. Doch die Warburgstädter reklamierten heftig und deuteten auf ein Loch im oberen Bereich […]

Lesen Sie weiter

Platzwart Manfred Schleicher verabschiedet

Vor dem Anpfiff zum Landesklassenspiel FCE – Herpf verabschiedete der FC Eisenach den langjährigen Platzwart des Wartburgstadions Manfred Schleicher, denn Manfred geht Ende des Jahres in den wohlverdienen Ruhestand. Der FC Eisenach sagt herzlich Danke und wünscht alles erdenklich Gute!    

Lesen Sie weiter

Landesklasse: FCE – Herpf 2:1

FCE geht mit Heimsieg in die Winterpause Mit einem verdienten 2:1 Erfolg gegen Herpf verabschiedet sich der FC Eisenach aus dem Punktspieljahr 2019. Dabei waren die Gastgeber vorallem in der ersten Hälfte das klar tonangebende Team und hatte zig Möglichkeiten zur Führung. Doch wollte der Ball partout nicht ins Tor. Patrick Scholz, Daniel Reinhardt  und […]

Lesen Sie weiter

Kreisliga: FCE II – Behringen 5:0

FCE II hält sich weiter schadlos Mit einem klaren 5:0 Erfolg hat sich die zweite Mannschaft des FC Eisenach die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga gesichert. Die Tore für den FCE II schossen Othman Algledan und Steve Aubel (jeweils zwei Treffer) und Christian Jakubowski. Der FSV Behringen, als Tabellenvierter hat nach diesem Spieltag ebenso 23 Punkte […]

Lesen Sie weiter

Landesklasse: Suhl – FCE 2:2

Freistoßgegentor wirft FCE aus der Bahn Ein spätes Gegentor verhinderte das die Auswärtsfahrt des FC Eisenach nach Suhl ein voller Erfolg wurde. Zurecht gingen die Eisenacher Spieler enttäuscht vom Platz. Hatten Sie doch bis zum ersten Gegentor eine starke Partie abgeliefert und sich eigentlich den vollen Erfolg verdient. Doch dann kam Suhl mit minimalen Aufwand […]

Lesen Sie weiter

Landesklasse: FCE – Steinbach-Hallenberg 0:2

Enttäuschende Leistung bringt nächste Heimschlappe Im Fußball kann man verlieren. Die Frage ist immer nur wie. Mit einer erschreckend schwachen Leistung im Heimspiel gegen Steinbach-Hallenberg holte sich der FC Eisenach die nächste Niederlage und scheint mehr denn je meilenweit von der Form zum Saisonauftakt entfernt zu sein. Dabei ging Hälfte eins noch halbwegs in Ordnung. […]

Lesen Sie weiter