Während die Spieler des FC Eisenach noch in der Vorbereitungs- und Trainingsphase stecken, geht es für Schiedsrichter Eugen Ostrin am Sonntag schon in die Vollen. Er darf das vorweggenommene Finale im Thüringer Landespokal zwischen den beiden Regionalligisten ZFC Meuselwitz und dem FC Carl-Zeiss Jena pfeifen.

Der FC Eisenach wünscht  Eugen dafür viel Erfolg und ein gutes Händchen!