Landesklasse

Am Sonnabend empfängt der FC Eisenach die Eintracht aus Hildburghausen im Wartburgstadion. Unsere Gäste haben sieben Punkte aus den ersten vier Saisonspielen geholt und liegen somit im Soll. Gegen Fahner Höhe II gelang ihnen unlängst ein deutlicher 5:2-Erfolg. Beim FC Eisenach hingegen herrscht nachdem unnötigen 3:2 in Suhl eher Katerstimmung. Gegen die vermeintlich leichten Gegner hat der FCE allesamt verloren, gegen Steinach, aktuell tabellarisch auf Platz drei, hingegen souverän gewonnen. Es heißt also das Spiel gegen Steinach als Blaupause zu nehmen und eine ähnliche Leistung abzurufen. Dann sollte auch gegen Hildburghausen etwas drin sein.

Kreisoberliga

Ebenfalls keine leichte Aufgabe hat unsere zweite Mannschaft vor der Brust. Westring Gotha ist richtig gut in die Saison gestartet und hat bereits vier Siege errungen. Auch für die Kiesewetter-Elf heißt es die schwache Leistung gerade in der ersten Hälfte gegen Ifta aufzuarbeiten und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen, denn das Punktekonto kann Zuwachs gut gebrauchen.

Alle weiteren Spiele mit Beteiligung des FC Eisenach finden Sie im nachfolgenden Vereinsspielplan: