Am kommenden Wochenende  11./12.01.2020 startet der F.C. Eisenach mit dem Kaufland-Juniorencup 2020 ins neue Fußballjahr.
An beiden Turniertagen werden in der Eisenacher Werner-Aßmann-Halle insgesamt 36 Fußballteams in den Altersklassen G bis D (Jahrgänge 2007 bis 2013) aus Hessen, Brandenburg, Niedersachsen und Thüringen erwartet.

Los geht es am Samstag ab 9 Uhr mit den E-Junioren (10 Mannschaften Jahrgang 2009/2010). Anschließend kicken ab ca. 14:30 Uhr die F-Junioren (10 Mannschaften Jahrgang 2011/2012). Am Sonntag geht es dann um 9 Uhr mit den D-Junioren (10 Mannschaften Jahrgang 2007/2008) weiter. Mit den kleinsten Fußballern, den G-Junioren oder auch Bambini (6 Mannschaften Jahrgang 2013 und jünger), am Sonntag ab 14:30 Uhr, endet dann das erste Turnierwochenende der traditionellen Winter-Hallenturnierserie des F.C. Eisenach.

Auch in diesem Jahr findet das Turnier nun schon zum 2. Mal unter den Namen Kaufland-Juniorencup statt, benannt nach dem Namensgeber und Förderer, der gleichnamigen Supermarktkette Kaufland, der mit seiner Eisenacher Filiale im Eisenacher PEP-Center zu Hause ist. Hier ein großes Dankeschön an den Marktleiter Carsten Nickol sowie seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Im Rahmen der Initiative „Kaufland-Spielfreunde“ unterstützt die Eisenacher Filiale unsere jüngsten Fußballerinnen und Fußballer seit der Saison 2018/19.

Weiter geht’s es bereits am darauffolgenden Wochenende mit den Junioren-Neujahrscup des F.C. Eisenach für C Junioren (Jahrgang 2005/2006) am 18.01.2020 und am Sonntag, den 19.01.2020 mit den B-Junioren (Jahrgang 2003/2004).