Viertes Unentschieden in Serie

Die Mannschaft bleibt sich treu: Auch im vierten Spiel des Jahres 2022 hat die SG FCE/Stockhausen II unentschieden gespielt und bleibt somit in diesem Jahr ungeschlagen.

Wie in der Vorwoche ging der Gegner aus Mihla früh in Führung (Hopf 5.). Die Wartburgstädter Reserve kämpfte sich durch ein Tor des eingewechselten Jonas Mönch (72.) ins Spiel zurück.

Die Statistik zum Spiel:
FCE II: Werner – Langlotz (55.Bössel), Pietschmann, Rönigk (66.Böhme), Simoqi (66.Mönch), Pöhlmann, R.Fischer, Khodeda, Mihretab, K.Ender, Kutsche

Ifta II: Wallstein – Bunk (57.Hämmerling), Först, Uth, Lange (44.Stellmacher), Schirrmann, Hopf, Meyer, Nickol, Hunstock, Liebau

Tore: 0:1 Hopf (5.), 1:1 Mönch (72.)

Schiedsrichter: Lars Schumacher

Zuschauer: 30