Wichtiger Auswärtspunkt

Mit der wohl bisher stärksten Auswärtsleistung der Saison holte die zweite Mannschaft vom FC Eisenach bei Westring Gotha ein 1:1-Unentschieden. Die Führung durch Steven Aubel egalisierte Vitalij Schmick in der 65.Minute. Einen großen Anteil am Unentschieden hatte laut Zeitung Leon Granzow, der im Tor des FCE eine tadellose Leistung zeigte.

[box title=“Die Statistik zum Spiel:“ style=“glass“ box_color=“#d63322″]FCE II: Granzow – Xasan, Lorke (61.Mihretab), Arnold, Schmidt, Al Ayoubi (71.Ludwig), Aubel, Pietschmann, Naser, Ba Haj (61.Voigt), Samoqi

Tore: 0:1 Aubel (27.), 1:1 Schmick (65.)

Schiedsrichter: Philipp Giertz

Zuschauer: 50[/box]