Wichtiger Auswärtspunkt

Mit der wohl bisher stärksten Auswärtsleistung der Saison holte die zweite Mannschaft vom FC Eisenach bei Westring Gotha ein 1:1-Unentschieden. Die Führung durch Steven Aubel egalisierte Vitalij Schmick in der 65.Minute. Einen großen Anteil am Unentschieden hatte laut Zeitung Leon Granzow, der im Tor des FCE eine tadellose Leistung zeigte.

Die Statistik zum Spiel:
FCE II: Granzow – Xasan, Lorke (61.Mihretab), Arnold, Schmidt, Al Ayoubi (71.Ludwig), Aubel, Pietschmann, Naser, Ba Haj (61.Voigt), Samoqi

Tore: 0:1 Aubel (27.), 1:1 Schmick (65.)

Schiedsrichter: Philipp Giertz

Zuschauer: 50