Ein freudiger Tag für Fussball-Eisenach: Eisenach hat einen Kunstrasenplatz. Heute übergab die Stadtspitze in Persona von Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Baudezernent Uwe Möller den Platz offiziell an die Eisenacher Fussballer. Die E-, D- und C-Junioren von Stockhausen, der Eintracht und dem FCE waren die ersten Nutzer und spielten anläßlich der Eröffnung kleine Turniere aus.

Der FC Eisenach bedankt sich herzlich bei Oberbürgermeisterin Katja Wolf, dem Stadtrat Eisenach, dem Land Thüringen und allen am Bau Beteiligten für Ihre Arbeit und Ihr Engagement, um diesen für die Eisenacher Fussballer wichtigen Baustein der Infrastruktur zu ermöglichen.