FCE-Schiedsrichter Eugen Ostrin, gebürtig in der Ukraine, macht derzeit eine besonders schwere Zeit durch. Während sich Familie und Freunde von ihm in Bunkern und Tiefgaragen vor Bomben- und Raketenangriffen verstecken, ist er aktiv geworden und sammelt zusammen mit anderen hilfsbereiten Menschen Hilfsgüter, um diese an die Grenze zur Ukraine zu transportieren und dort den Geflüchteten zu helfen. Wenn auch Sie diesen Hilfeaufruf unterstützen möchten, haben Sie dazu folgende Möglichkeiten:
Gebraucht werden Medizin, Hygieneartikel, Kleidung, Kopfkissen, Decken, Handtücher sowie finanzielle Unterstützung.
Unter der E-Mail-Adresse vadyshevchenko@gmail.com können Sie Ihr Hilfsangebot melden, sowie (dies geht am schnellsten) per PayPal eine Geldspende überweisen.

Ein Hinweis der Organisatoren: „Jeder Cent kommt 100%ig an, weil wir die Hilfsgüter selber einkaufen!“

Eugen Ostrin unterstützt mit seiner Schiedsrichtertätigkeit seit Jahren den FC Eisenach. Nun ist es an der Zeit etwas zurück zugeben. Daher unterstützen Sie bitte die Organisatoren um Eugen Ostrin.