Zum Auftakt in die neue Landesklassensaison empfängt der FC Eisenach mit dem Aufsteiger SpVgg Siebleben einen alten Bekannten. Schon etliche Duelle gab es in den vergangenen Jahren, nun kommt ein weiteres Kapitel hinzu. Das erste Auswärtsspiel bestreiten die Wartburgstädter wie schon in der letzten Saison in Hildburghausen, bevor eine Woche später der VfL Meiningen zu Gast im Wartburgstadion ist.