Zweite siegreich gegen hessische Gäste

Im Duell zweier Aufsteiger in die Kreisoberliga behielt der FC Eisenach II am Ende mit 2:1 die Oberhand. Dabei waren die Gäste von der SG Ausbach/Friedewald über weite Strecken die spielerisch bessere Truppe, ließ aber gerade in der ersten Hälfte zu viel Chancen liegen. Besser machte es da der FCE II. Eine scharfe Eingabe von Steven Aubel versuchte Kaval Azad zu klären, traf dabei jedoch ins eigene Tor (41.). Nur wenig später legte Omer Kasim Naser mit einem schönen Treffer zum 2:0 nach.

 

Nach dem Wechsel verflachte das Spiel etwas und die Ausbacher verkürzten durch den Treffer Silas Reinmöller auf 2:1. Mehr wollte ihnen aber nicht gelingen.

 

Die Statistik zum Spiel:
FCE II: Voigt – Aubel, R.Fischer, Jakubowski, Groppel, Qayumi, Lorke, Pietschmann, Ba Haj, Kasim Naser, T.Kiesewetter

Wechselspieler: Hussein Qasim, Algledan Tore: 1:0 Azad (41.Eigentor), 2:0 Kasim Naser (43.), 2:1 Reinmöller (55.)

Schiedsrichter: Sebastian Kühm

Zuschauer: 55