FCE gewinnt auch zweiten Test

Am Mittwochabend gewann der FC Eisenach ein weiteres Testspiel gegen den Kreisoberligisten Marksuhler SV mit 5:0. Auf dem Kunstrasenplatz Katzenaue brachte Kapitän Patrick Scholz den FCE früh in Führung, Tomislav Renic und Daniel Reinhardt erhöhten noch vor der Pause auf 3:0. Nach dem Wechsel trafen nochmals Tomi Renic und Omer Naser für die Platzherren zum 5:0-Endstand.

Zum nächsten Test empfängt die Mannschaft von Trainer Michael Offenhaus am kommenden Sonnabend die Landesklassenvertretung vom SC Großengottern. Gespielt wird erneut auf dem Kunstrasenplatz, der Anstoß erfolgt um 14.00 Uhr.

Die Statistik zum Spiel:
FCE: Kehr (11.I.Renic) – Stöber, T.Renic (63.Naser), N.Wiesner (53.Brinschwitz), Reinhardt, J.Wiesner, Scholz, Kraiczi, Schmidt, Förster, Galozy

Torfolge: 1:0 Scholz (6.), 2:0 T.Renic (25.), 3:0 Reinhardt (36.), 4:0 T.Renic (49.), 5:0 Naser (65.)

Schiedsrichter: Martin Falk

Zuschauer: 20