Heute fand auf dem Sportplatz Fischbacher Weg das Sommerfest des FC Eisenach zum Saisonausklang statt. Spieler und Spielerinnen aller Altersklassen waren vertreten, ebenso Angehörige und Betreuer. Es gab eine Hüpfburg, Fussballtennis wurde angeboten und vieles mehr. Das kulinarische Angebot reichte über die übliche Brawurst weit hinaus. Viele Eltern hatten Salate und Kuchen mitgebracht, ebenso gab es Nudeln und Würstelgulasch.

Allen Mitwirkenden sei von dieser Stelle aus ein großer Dank ausgesprochen.

Im Rahmen des Sommerfestes überreichte Andreas Zais (Bildmitte) einen Spendenscheck über 1000€ für die Jugendarbeit des FC Eisenach an den geschäftsführenden Vorstand. Auch hierfür einen Riesen Dank an Andreas Zais. Danke für Deine Arbeit und Dein Engagement für den FC Eisenach.